Seite wählen
Zuruck

Rettungsfahrzeuge mit automatischer Abkopplung

Anlagenbeschreibung
Daten
Anlagebeschrieb
Daten

Rettung Basel-Stadt

Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter sind im Einsatz vielen Gefahren ausgesetzt. Mit einem Nederman Magna Track System schützen sich die Rettungssanitäter der Sanität der Rettung Basel-Stadt beim Vorbereiten von Rettungswagen vor den schädlichen Abgasen.

Die sich in einer Schiene auf einem Rollwagen befindende Absaugeinheit ist mit dem Auspuff des Fahrzeuges verbunden. Verlässt das Fahrzeug seinen Standplatz folgt ihm die Absaugeinheit bis ans Ende der Schiene und löst sich dort automatisch beim Verlassen des Gebäudes, durch das Unterbrechen eines Magnetkontaktes, vom Fahrzeug ab. Ohne Anzuhalten verlässt das Fahrzeug die Rettungswache. Das Magna Track System erlaubt Ausfahrgeschwindigkeiten von bis zu 25 km/h und damit kürzeste Interventionszeiten.

Anlage

Standort Rettung Basel-Stadt
PLZ 4052
Standortkanton BS
Baujahr 2001
Betreiber Rettung Basel-Stadt Sanität
Engineering KSU Umwelttechnik AG
Engineeringpartner Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt,
Hochbauamt
Installation KSU Umwelttechnik AG

Schadstoff

Schadstoffart Abgase von Verbrennungsmotoren

Komponenten

Schadstofferfassung 5 Magna Absaugeinheiten ø125
Schadstoffleitung Magna Schienen
Ventilator/en NCF 30/15
Regelung Ein / Aus über Garagentor

Technische Daten

Nennvolumenstrom 3’000 [m³/h]

ERFAHRUNG

Öffnungszeiten

Mo - Do 07:30 - 12:00 Uhr13:30 - 17:00 Uhr

Fr 07:30 - 12:00 Uhr13:30 - 16:00 Uhr

Sa - So Geschlossen