Seite wählen
Zuruck

Baustellenfahrzeuge

Anlagenbeschreibung
Daten
Anlagebeschrieb
Daten

Wacker Neuson AG, Aesch BL

Der weltweit tätige Baumaschinenhersteller und Bagger Spezialist Wacker Neuson ist auch in der Schweiz gut verankert. In der Niederlassung Basel in Aesch führt er Wartungen und Reparaturen an Baggern und Dumpern aus. Für eine sichere Arbeitsumgebung werden bei der Prüfung der Maschinen in der Werkstatt die Abgase an der Quelle erfasst und aus dem Gebäude geführt.

Die im Jahre 2017 durch die KSU Umwelttechnik AG realisierte Abgasabsauganlage besteht im Kern aus zwei motorisierten Schlauchaufrollern des Typs 865 mit Infrarotfernbedienung von Nederman. Durch eine geschickte Platzierung an zwei horizontalen Verlängerungsarmen im Raum wird eine grosse Fläche der Werkstatt abgedeckt, was ein flexibles und effizientes Arbeiten ermöglicht. Nach dem Einsatz werden die Schläuche nach oben aufgerollt. Dadurch bleibt der Arbeitsbereich jederzeit frei, ein Wegräumen der Anlage entfällt und die Anlage ist bereit für den nächsten Mitarbeiter.

Anlage

Standort Wacker Neuson AG, Aesch BL
PLZ 4147
Standortkanton BL
Baujahr 2017
Betreiber Wacker Neuson AG, Aesch BL
Engineering KSU Umwelttechnik AG
Installation KSU Umwelttechnik AG

Schadstoff

Schadstoffart Abgase von Verbrennungsmotoren

Komponenten

Schadstofferfassung 2 motorisierte Schlauchaufroller mit
Infrarotfernbedienung, L=10m, ø200 und
Gummimundstück mit Klemmzange, ø150
Schadstoffleitung Wickelfalzrohr
Ventilator/en N40 & N24
Regelung Ein / Aus über Betriebsschalter

Technische Daten

Nennvolumenstrom 1’200 [m³/h] pro Arm

ERFAHRUNG

Öffnungszeiten

Mo - Do 07:30 - 12:00 Uhr13:30 - 17:00 Uhr

Fr 07:30 - 12:00 Uhr13:30 - 16:00 Uhr

Sa - So Geschlossen